Empfangskleid

der Belle Epoque


Zeit: 1912-13

Nach einem Originalschnitt aus dem Jahr 1913 fertigten wir dieses Nachmittagskleid aus einem Seiden-Baumwolldamast. Säume und Halsausschnitt sind belegt mit einer antiken Federboa und unterlegt mit gefältetem Organzaband. Über dem Kleid wird eine Tunika aus Seidenorganza mit antiker Spitze getragen. Opulente Schleifen wie an unserem Modell waren kurzzeitig sehr ‚fashionable’.

Preisgruppe: E